Bandgründung Elektro/Trip-Hop/Pop/Indie-Pop

48.2083537,16.3725042,10
  • Gesang
    Gesang

Bandgründung Elektro/Trip-Hop/Pop/Indie-Pop

Hallo!

Ich möchte eine Band gründen. Ich singe, spiele mich dabei gerne dezent mit Effektgeräten, wo es passt, spiele selbst etwas Klavier und etwas Gitarre.
Die Musik sollte so in Richtung Trip-Hop, Elektro, Pop, Synthie-Pop, Indie-Pop gehen, kann auch mal mehr in Richtung Hip Hop gehen.
Meine Einflüsse dazu derzeit um das ein bisschen besser zu beschreiben sind: London Grammar, Ätna, Portishead, Massive Attack, Billie Eilish, Biig Piig, Arlo Parks, CharliXCX, Cari Cari, Oehl, Jessie Reyez, Noah Cyrus, Tash Sultana. Also cool wären auf jedenfall Keys/Synths, Drums, Bass, sonst bin ich da recht offen, was da dazupasst.
Ich höre so eigentlich auch quer durch den Gemüsegarten, und experimentier bei Covers gern. Würd aber langfristig gerne auch eigene Sachen machen, aber fang ma mal klein an ;).
Es sollte ein ernster Spaß werden oder ein spaßiger Ernst. Ich möchte regelmäßig proben, Auftritte ins Auge fassen und da auch Zeit investieren, trotzdem steht im Fokus die Freude an etwas gemeinsam zu basteln, sich ausprobieren können, ich möchte keine Hochzeitband!
Falls du dich angesprochen fühlst, schreib mir doch gerne eine Nachricht!
LG, Sandra

Re: Bandgründung Elektro/Trip-Hop/Pop/Indie-Pop

Hi Sandra,

ernster Spaß hört sich gut an.
Habe eine Loop Station Boss RC 505, mache viel mit Synths und Gesang Beatbox Rap etc...
Hast du das schon mal probierT?

LG Dominik

Antwort

Du musst eingeloggt sein, um eine Antwort verfassen zu können! Solltest du noch nicht registriert sein kannst du mit nur wenigen Klicks Mitglied auf bandsuche.at werden!

Jetzt anmelden

bandsuche.at verwendet Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern und einen automatischen Login zu ermöglichen, sofern du diese Option aktivierst.