Gameboy Hardrock-Band sucht neuen Lead-Gitarristen!

Hallo, liebe Musiker.

Ich bin Daniel, Frontmann der Gameboy Hardrock-Band "Furious Feedback", und wir suchen seit vergangenem Juni einen neuen Lead-Gitarristen, da unserer aufgrund von Zeitmangel durch Beruf und Privatleben leider die Band verlassen hat.

Kurz zu uns: Wir machen Hard Rock, der hauptsächlich durch den Sound von Retro-Konsolen wie dem Gameboy gestützt wird.
Ihr findet unser Album "PRESS START" auf Spotify und iTunes - Da könnt ihr gerne reinhören für einen ersten Eindruck. :)
Wir bestehen aus einer Bassistin, einem Schlagzeuger, mir als Zweitgitarristen/Sänger/Gameboybediener und seit Neuestem ist auch eine Keyboarderin mit dabei.

Durch die Neuaufnahme besagter Keyboarderin werden wir unsere Songs wohl wieder etwas umbauen, damit das Keyboard auch mehr "Platz" hat - Dadurch bleibt vor allem aber auch Platz für neuen Input eines eventuellen neuen Gitarristen!

Wir sind ambitioniert aber bodenständig, wir wissen was wir tun und wollen vor allem Spaß an der gemeinsamen Musik haben und gerne wieder (so bald wie möglich) auf einer Bühne stehen. Konzert- und Studioerfahrung sind asolut vorhanden.
Es ist außerdem bereits genug Material für das nächste Album bereit und wartet nur darauf, feingeschliffen und aufgenommen zu werden.

Was wir uns von der Lead-Gitarre vorstellen:
- Du beherrscht dein Instrument so weit, dass du eigenständig Melodien und Akkorde passend zum Song finden kannst
- Du kannst improvisieren und (zumindest besser als ich) solieren (letzteres sollte nicht all zu schwierig sein ^^)
- Du hast ein Gefühl dafür, einen Song nicht zu überladen und musst nicht jedes Frequenzloch zustopfen

Da die Zeiten grade etwas schwierig sind und man nicht mal eben ins T-On zum Kennenlernen hüpfen kann, würde ich bei potenziellen Interessenten 2, 3 Songs schicken und ihr spielt drüber, was ihr euch so vorstellen würdet. Wenn das gut passt, können wir uns gerne zusammen setzen und schauen, ob die Chemie stimmt. :D

Ein Proberaum ist in Eisenstadt vorhanden, den wir zukünftig wieder regelmäßig einmal im Monat besuchen wollen (Auto zwecks Bandtransport vorhanden). Zwecks "Einschulung" habe ich aber vor, Keyboarderin und potenziellen neuen Gitarristen zum Umbasteln der Songs in ein paar Zwischensessions aufzubauen und gemeinsam an den Arrangements zu arbeiten.

Klingt interessant? Cool, ich freu mich über Rückmeldungen!

Auf Instagram findet man uns unter @furiousfeedback bzw mich direkt unter @vintalvalentin, sonst auch gerne entweder hier oder per e-Mail an mich direkt: Quessi@hotmail.com

Hoffentlich hört man sich bald!